Campus Open Air 2010
 
My Third Eye

Die Devise: "Elektro Rockt!"
In 2er Besetzung entern die Geschwister Karlinka und Der Herb die Bühne und nehmen euch mit auf eine Reise jenseits der Einseitigkeit. "Mein Herz ist gepolt auf digital" Dieser Auszug aus dem Track "Hier kommt das Licht" zeigt, was der Leitgedanke dieser Band ist. Einflüsse aus Elektro, Rock, Trance, und Techno prägen den Sound dieses Live-Acts und machen ihn einzigartig. Elektro-Beats treffen Gitarrenriffs - das sind "MY THIRD EYE".

My Third Eye
Website: www.myspace.com/mythirdeyemusik
 
 
b.saite

"b.saite " ... Die Anfänge liegen im Jahr 2004 irgendwo zwischen Kreativität, Träumen und einem viel zu lauten Kofferradio. Es ist viel Zeit vergangen.
'..gestern Nacht im Parkhaus haben die Kinder die Bücher ihrer Jugend verbrannt..'
Ein bisschen Vergangenheitsbewältigung, ein Stück gesunde Wahrnehmung des hier und jetzt, in jeder Ecke ein Gitarrenverstärker. Der Rest ist Musik.

b.saite
 
 
 
Michme

"Willst Du ewig das Multitalent sein? Fällt Dir zu jeder Frage nur ein Indiepopsong ein?" Mit diesen Zeilen aus Michme’s Song "Du rennst" lässt der Magdeburger tief in sein Inneres schauen. Immer alles versuchen, immer dabei sein, alle Chancen nutzen und immer Musik. Michme macht viel: Musik, Radio, Fernsehen, Theater, Fußball... Dabei beobachtet er genau, stellt Fragen und hört zu. Die so gesammelten Geschichten werden zu Songs, ohne Angst, Genregrenzen zu überschreiten. Am Ende ist es Pop. Die Texte sind direkt und gradlinig, mal melancholisch mal humorvoll, immer Michme. Michme live erzählt gern die Geschichten hinter den Geschichten, manchmal auch länger. Am Ende findet er ein Ende und das ist dann ein Song. Fiebrig, glänzend, ehrlich und leidenschaftlich!

Michme beim Campus Open Air in Special-Acoustic-Besetzung!

NoDes
 
 
Im Anschluss ab 23 Uhr: DJ Stephan Michme im P7